News 2018


Cellmen - Schweizer High- Tech- Cosmeceuticals

Die exklusive Pflegelinie für Herren

 

Die Produktreihe Cellmen umfasst drei hocheffiziente Pflegeproduktgruppen mit gezielten Wirkungen:

 

  • Cyto   - Cosmeceuticals - mit zellularen Wirkstoffen
  • Phyto - Cosmeceuticals - mit Phyto Marine und Aroma Komplexen
  • Zyto und Phyto - Cosmeceuticals mit Zellular und Phyto Marine Komplexen

 

Die männliche Haut

Die hormonelle Identität der männlichen Haut unterscheidet sich grundlegend von der weiblichen Haut.

Unterschiedliche Eigenschaften

Männliche Haut ist dicker und enthält mehr Kollagenfasern als weibliche Haut. Zudem altert sie in der Regel später.

 

Meist machen sich erst ab 40 Jahren die ersten Zeichen der Hautalterung beim Mann bemerkbar. Nachdem dieser Prozess einmal begonnen hat, können folgende Erscheinungen an der männlichen Haut auftreten:

 

  • Tiefere Falten
  • Dunklere und stärker ausgeprägte Alterspigmentflecken
  • Ausgeprägtere Nasolabialfalten
  • Ein Erschlaffen der Gesichtszüge und ein fahlerer Teint
  • Verdickung und zunehmende Trockenheit der Haut

Spezifische Bedürfnisse

Bei Männern wird die Hautalterung in erster Linie durch den sinkenden Testosteronspiegel verursacht. Die spezifische Rolle dieses männlichen Hormons für die Haut konnte klar erwiesen werden. Die haut verliert an Leuchtkraft, der Teint wird fahl, Geschmeidigkeit und Vitalität nehmen ab. Falten und Fältchen machen sich bemerkbar. Unter den vielen Faktoren, die für die Hautalterung mitverantwortlich sind, spielen folgende eine wichtige Rolle:

 

  • Äussere Einflüsse - trockene Raumluft, Wärme, Kälte, Umweltverschmutzung,   Sonne usw.
  • Innere Einflüsse - Stress, Alter, unausgewogene Ernährung, Rauchen usw.

Daher ist es sehr wichtig, dass Männer schon früh - mit   25 bis 30 Jahren damit beginnen, sich um ihre  Haut zu kümmern.